Werkzeuge für Heim & Garten

Wand - Rezeptbuch Halter


  • Skill level
    Einfach
  • Costs
    5 €
  • Duration
    Unter 1 Tag

Die Freundin meines Sohne wünschte sich von mir für die Küche ein Halter wo sie ihre gesammelten Rezepte und Rezeptbücher deponieren konnte . 

Da die Wohnung und auch die Küche recht klein sind , habe ich mich für eine Halterung für die Wand entschieden . 

Du brauchst
  • Cordless screwdriver
  • Jigsaw
  • Hammer , Tischlerwinkel , Zollstock , Bleistift
Schritt 1 5

Material und Zuschnitt

Fichtenholz
Fichtenholz

Das Bücherregal oder wie auch immer man es nennen mag sollte die Maße 35 breit und 25 hoch werden . Es musste da auch eine Mappe die größer als DinA4 war rein passen .

Die Breite des Regals habe ich frei nach Schnautze gewählt .

Zuerst die Maße auf das Holz übertragen . Eine Front und eine Rückplatte .
Die beiden Seitenteile Habe ich abgeschrägt um es nicht so steif wirken zu lassen .
Unten für den Boden habe ich ein Stück Rückwand genommen und zugeschnitten .
Damit die Rückwand die ein Boden wird nicht rausgedrückt wird wie es bei Schubladen immer so Usus ist habe ich in beiden Seitenteile und Front und Rückteil eine Nut angebracht wo ich den Boden hinterher reinschieben konnte

Schritt 2 5

Teile mit Dübel verbinden

Rückwand vorbohren
Rückwand vorbohren

Als Verbindung sollten die Front und Seitenteile mit Dübel verleimt werden .

Dazu habe ich mit dem Dübelmaster die benötigten Löcher gebohrt und im gegenüberliegenden Stück ebenfalls Löcher gebohrt wo dann die Dübel eingeleimt wurden .
Einzig die Rückplatte die eh an die Wand kommt habe ich verschraubt.
Dazu habe ich mit einem 3er Bohrer die Löcher vorgebohrt und mit dem Versenker versenkt damit das Regal hinterher flach an der Wand anliegt
Zur Kontrolle ob alles gut passt , stecke ich die Teile erst mal trocken zusammen bevor ich alles verleime .

Schritt 3 5

Dekorahmen

Irgendwie sah alles so globig und nicht schön aus . Da ich noch schöne Profilleisten im Keller stehen hatte , habe ich einen Rahmen für die Front gesägt .

Alle Ecken auf 45 Grad sägen und zum Test obs passt auf das Brett legen aber noch nicht verleimen .
Nun alles ordentlich mit 120er Papier schleifen

Schritt 4 5

Lackieren und Rahmen aufleimen

Da das Rezeptregal auch von innen gestrichen werden sollte , habe ich es im zerlegtem Zustand erst mal innen mit Farbe versehen .

Nachdem es getrocknet war , habe ich die Seiten mit den Dübeln alle verleimt .
Danach wurden die Profilleisten an die Front geleimt und ebenfalls mit Schraubzwingen befestigt.

Schritt 5 5

Außen streichen

Als der Leim getrocknet war , habe ich dann die Box von außen gestrichen .

Vorher habe ich noch 2 Löcher in die Rückwand gebohrt wo ich später das Regal dann an die Wand schrauben konnte .

Das war es auch schon ... nix großes , aber nützlich ;)