Werkzeuge für Heim & Garten

Weihnachtshaus aus Palettenbrettern.


  • Skill level
    Normal
  • Costs
    5 €
  • Duration
    1-2 Tage

Inspiriert von den Ganzen Weihnachtshäuschen im Baumarkt wollte ich natürlich für Weihnachten auch eins bauen .

Mal sehen was wir für Material nehmen . Sperrholz war nicht mehr genug vorhanden ,aber dafür genug Palettenbretter . Also die Palettenvariante.

Dann mal ran ans Werk.

Du brauchst
  • Akku-Schrauber
  • Bohrmaschine
  • Stichsäge.
  • Handkreissäge
  • Hammer
  • Forstnerbohrer
  • Lochsäge
  • Palettenbrett
  • Palettenbrett
  • Palettenbrett
  • Palettenbrett
  • Palettenbrett
  • Sperrholzreste
  • Lichterkette
  • Schneematten
  • Spaxe
Schritt 1 7

Zuschnitt und Fenster sägen.

Als erstes mal die bretter suchen ,zuschneiden ,Fenster aufzeichnen und mit der Stichsäge aussägen.

Der Hohe Turm bekam eine Dachschräge vo 45° sowie der linke und der rechte Anbau . Der Vorderbau wurde nicht so steil  Den Winkel hab ich frei Schnautze gemacht glaube so um die 20° .

Die runden Fenster wurden mit einem Forstnerbohrer gebohrt.

 

Schritt 2 7

Zusammenbau.

Beim hohen Turm  hab ich mir die Brettstärke mit dem Streichmass angezeichnet und mittig vohrgebohrt damit das Holz nicht reisst. Dann die Seitenteile winklig verschraubt.

Schritt 3 7

Anbau Links und Rechts

Die Anbauteile Links und Rechts werden mit Abstandshölzchen , die vorher angezeichnet und vorgebohrt werden verschraubt.

Danach hab ich zum sicheren Stand die Bodenplatte montiert .
Das haus auf die Platte stellen Konturen nachzeichnen mittig bohren und von unten verschrauben.

Schritt 4 7

Lichterkette montieren

Jetz wo noch alles offen ist kann man schön die Lichterkette montieren, die mit Heißkleber befestigt wird . Dort wo man durch ein Sitenteil durch muss wird mit dem Forstnerbohrer ein passendes Loch gebohrt.

Der Schalter wird mit Klettband an der Rückwand des großen Turms befestigt.

Schritt 5 7

Rückwände und Dachmontage.

Nachdem die Lichterkette überprüft wurde, werden die Rückwände und die Dächer montiert, wobei genauso vorgegangen wird wie bei den Seitenteilen.

Schritt 6 7

Flammen und Dekoschnee aufbringen .

Jetzt wurde mit der Lötlampe noch etwas geflammt . Dann fand ich noch ein Weihnachtsbaum den ich vorher mit der Deku. ausgesägt hatte und schraubte ihn rechts neben das Haus . Den Dekoschnee klebte ich stellenweise mit Holzleim und Sprühkleber.

Schritt 7 7

Aufstellen und Dekorieren.

Der Platz ist gefunden und das Weihnachtshaus kommt neben die Haustür.

Auf die Bodenplatte kommt noch etwas Moos . Ein paar Zweige Tannengrün dazu und noch etwas Wiehnachtsdeko was ich letztes Jahr schon gebastelt habe.


Tags