Werkzeuge für Heim & Garten

Outdoorküche


  • Skill level
    Normal
  • Costs
    400 €
  • Duration
    3-4 Tage

Da Grillen, oder besser gesagt das Amerikanische BBQ meine große Leidenschaft ist musste eine Outdoorküche her! Die Grills hätten auch einzeln stehen können, aber als Küche wirkt es einfach besser. Frau war anfangs nicht begeistern, nun ist Sie es.

Du brauchst
  • Akku-Schrauber
  • Stichsäge
  • Oberfräse
  • Multifunktionswerkzeug
  • Hammer
  • Mörteleimer
  • Kellen
  • Pinsel
  • 58 x 58 Kantholz 3m
  • Verlegeplatte
  • Balkonlatten
  • Spax Hi-Force
  • Verlegeschrauben
  • Alu U Schienen
  • Xyladekor
  • Fliesenkleber
  • Flexfugenmörtel
  • Kronkorken
  • Schwerlastrollen
  • Epoxi Acryl
  • Acryl
Schritt 1 6

Planung

Planung der Outdoorküche in SketchIt von Google. Dieser Arbeitsschritt ist nicht in die Baudauer eingeflossen. Es hat so schon ne Woche gedauert.

Schritt 2 6

Grundgerüst

Als erstes nach dem Kauf des Materials, werden die Kanthölzer zugeschnitten. Diese einfach auf Länge der Vorlage schneiden mit der Stichsäge. Danach die Kanthölzer mit den Spaxschrauben zusammen schrauben. Diese Schrauben halten besser und fester wie Winkel und sind im reinen Materialpreis sogar günstiger.

Schritt 3 6

Grundgerüst verkleiden

In diesem Arbeitsschritt werden einfach die Verlegeplatten zugeschnitten für die Verkleidung. Wichtig ist das die Arbeitsplatte dann durch die Verkleidung einen 2 cm hohen Rand erhält. Diese Ränder werden dann mit Acryl abgedichtet. Verwendet wurden die Verlegeschrauben zum befestigen.

Schritt 4 6

Balkonlatten, Einlegeböden, Abschlussleisten

Leider habe ich auf dem Bild schon mehr gemacht, nach dem Verkleiden des Grundgerüstes, wird die Arbeitsfläche geschwärzt ist eine Dichtfarbe. Dann wurden die Balkonlatten angebracht und die Aluprofile als Abschluss und Wetterschutz angebracht diese wurden mit Silikon verklebt. Die Arbeitsfläche wurde mit einem Loch für den Kugelgrill versehen und dieser über einen halte Ring (war dabei :D) von unten an der Arbeitsplatte befestigt.

Schritt 5 6

Hochzeit und Schickmachen

Nun wurde der 2 Grill eingelassen nachdem die Säulen mit der Oberfräse noch eine Kante bekommen hatten. unter dem 2 Grill ist als Dämmung zum Holz, Kamindichtband verbracht worden. Der Grill wurde dann mit hitzebeständigem Silikon an der Arbeitsplatte verfugt. Und dann kam der Hammer ich hatte vergessen das, dass Ding auch weider aus der Garage muss. Ich hatte die Rollen vergessen zu montieren! Mit Muskelkraft und Hilfe der Hebelwirkung wurden die dann doch noch angeschraubt. Die Innenräume wurden dann auch noch verkleidet damit die hinteren Stehlen nicht mehr zu sehen sind. Dann wurde das ganze mit Xyladekor bestrichen.

Schritt 6 6

Kronkorken

Erst wird der Fliesenkleber aufgebracht und dann werden je nach Laune und Kreativität die Kronkorken eingebracht. Nach 24 Stunden Trocknen wurden diese dann, mit einer Flexfugenmasse verfugt. Leider haben die Kronkorken nicht ganz gereicht, deswegen wurde der letzte Teil anders gestaltet. Nach der Trocknung kann nun das Epoxi eingelassen werden. 


Tags