Werkzeuge für Heim & Garten

Dezember 2012, 30 Grad, Sonne pur, die Frisur sitzt... meine Tochter in Costa Rica :)


  • Skill level
    Normal
  • Costs
    5 €
  • Duration
    Mehr als 4 Tage

Meine Tochter ist seit Oktober in Costa Rica und kommt am 21.12. wieder nach Hause.

Sie hat mir ein Bild geschickt wie sie sich es in der Sonne gut gehen lässt. Das habe ich dann ausgewählt und so umgewandelt, dass ich von ihr ein Holzbild gemacht habe und sie damit zu Weihnachten überraschen möchte.


** Weitere Projekte von mir findet ihr hier **

Du brauchst
  • Dekupiersäge
  • Tischbohrmaschine
  • Schleifmaschine
  • Mobile Staubabsaugung
  • Laubsägeblätter
  • Schleifpapier
  • Bohrer
  • Holz
  • Dose Sprühkleber
  • Sprühlack
Schritt 1 4

Wahl einer Vorlage, Holzplatte schneiden, Vorlage aufkleben

Mit dem Softwareprogramm paint.net habe ich das Farbfoto in schrarz-weiß umgewandelt und dann mit unterschiedlichen Effekten Vorlagen erstellt.

Ich hatte schließlich zwei brauchbare Vorlagen. Eine Vorlage, welche sehr filigran gezeichnet ist und die andere Vorlage mit weniger Details.

Ich habe mich für die zweite Vorlage entschieden, da sie die Charakteristik von meiner Tochter für ein Holzbild absolut erfüllte.

Nachdem ich die entsprechende Größe der Holplatte geschnitten hatte, klebte ich die Vorlage auf das Holz. Diesesmal habe ich die Vorlage und das Holz mit dem Sprühkleber so verbunden, dass die Vorlage nicht mehr lösbar war.

Schritt 2 4

Löcher für die Innenschnitte bohren und das Holzbild aussägen...

Die großen Innenschnitte habe ich nocheinmal mit einem 5 mm Holzbohrer, die kleineren Innenschnitte mit einem 1,5 mm Bohrer setzen... Künftig werde ich nur noch 1,5 mm Löcher bei größeren Sägeprojekten bohren, da ich ja nun die Hegner Dekupiersäge mit Schnellspannverschluss habe. Ist echt eine geile Sache und erleichtert das Umspannen immens :)

Für kleinere Projekte halte ich an meiner Dremel Saw fest.

Nachdem die Löcher für die Innenschnitte gebohrt waren konnte ich mit dem Sägen anfangen.

Schritt 3 4

Nun das Holzbild schleifen

Nachdem ich endlich mit dem Sägen fertig war habe ich das Holzbid vorsichtig mit dem Akkuschleifer und Schleifpapier mit einer feinen Körnung (240) geschliffen. Einige Innenschnittkanten bearbeitete ich noch extra mit einem Schleifklotz von Bosch (Finisher) per Hand.

Alles fertig geschliffen staubte ich das Holzbid gründlich ab.

Schritt 4 4

Zum Schluss habe ich das Bild noch mit Farbe gesprüht

Meine Tochter mage es gerne, wenn das Interieur mit ihrem Zimmer farblich abgestimmt ist. Da eine dunkle Farbe (z. Bsp. schwarz) nicht den gewünschten Betrachtungseefekt des Holzbildes bringt, haben meine Frau und ich uns für einen hellen Lilaton entschieden.

Das Bild habe ich auf einer Unterlage im Keller lackiert. Erst mal einen kleinen Testsprüher auf den Karton und dann in mehreren feinen Schichten die Farbe aus der Sprühdose auftragen.

Bin gespannt ob es Töchterlein gefällt :D