Werkzeuge für Heim & Garten

Tischpyramide


  • Skill level
    Normal
  • Costs
    0 €
  • Duration
    Mehr als 4 Tage

nachdem ich das Video meiner Tischpyramide veröffentlicht hatte, bat mich Susanne doch ein Mini Projekt daraus zu machen.

Bilder vom Entstehen der einzelnen Teile konnte ich leider nicht machen, da unsere Kamera den Geist aufgegeben hatte.

Du brauchst
Schritt 1 5

die Einzelteile

alle Teile sind eigenhändig gefertigt ... na ja gut, der Messingstab Ø 3mm ist vom Schrott
sämtliche Teile sind Restholz 
der Rotor Ø=420 mm Pyramidenhöhe= 400 mm Standfläche(Teelichthalter) 400 x 180 mm
die Figuren-Körper sind aus ausgedienten Gardinenstangen gedrechselt,
Arme Beine und Schneebälle aus Dübeln Ø 8 und 6 mm
die Höhe der Figuren 75 - 115 mm Ø ca.25 mm

Schritt 2 5

Rotor

der Rotorkopf ist gedrechselt, aus einem alten Bettpfosten(die runde Verzierung obenauf)
die Flügel (Sperrholz 3mm) sind von meiner 1. Pyramide, aber geändert

Schritt 3 5

Sockel

der Sockel ist Leimholz Fichte 400 x 180 x 18 mm
die Sterne gleiches Material aber gebeizt Eiche dunkel und aufgeschraubt
die Teelicht-Aufsätze sind gedrechselt und zum aufstecken, Kerzentüllen ebenfalls
so kann meine Tochter mit den Kerzen variieren

Schritt 4 5

Korpus und Drehteller

der Körper 340 x 260 x 18 mm Leimholz Buche und mit einer ' Dekupiersäge' ausgeschnitten, Rundungen sind mit einer Lochkreissäge gemacht Ø 60 mm

Drehteller Ø 160 x 3 mm Sperrholz
Tannenbaum gedrechselte Gardinenstange Ø 25 x 110 mm

Schritt 5 5

der Hammer zum Schluß

meine Dekupiersäge ...

dazu sage ich nur soviel ... mit diesem Teil brauchst echt Erfahrung, sonst wird kein Schnitt wie er soll ... schaut Euch es selber an 

Fragen dazu beantworte ich gern !