Kreative Wandaufkleber: Die DIY-Messlatte fürs Kinderzimmer

Die fertige kreative Messlatte fürs Kinderzimmer.

  • Schwierigkeit
    Leicht
  • Kosten
    < 30 €
  • Dauer
    1-3 h

Einleitung

Baum, Blume oder doch Rakete – wem ein einfacher Strich am Türrahmen nicht reicht, der kann das Wachstum seines Nachwuchses auch ganz individuell aufzeichnen. Mit den phantasievoll gestaltbaren Wandaufklebern kannst du die Wachstumsschritte deiner Kleinen jeden Tag aufs Neue bestaunen. Dazu brauchst du nach ein wenig Bastelarbeit nur einen einfach zu bedienenden Laser-Entfernungsmesser – so kannst du die aktuelle Größe immer blitzschnell und millimetergenau festhalten.

Du brauchst
Hilfsmittel
  • Bleistift
  • Schere
  • Rakel zum Anbringen des Filz an der Wand
Materialliste
  • Selbstklebenden Filz in verschiedenen Farben; Länge 120cm, Breite 180 cm
L: Länge, B: Breite, H: Höhe, D: Durchmesser

Los geht's - Schritt für Schritt

Videoanleitung

Schritt 1 5

Schablone ausschneiden

Ein Vater schneidet mit seinem Sohn die Schablone für die Messlatte aus.
Für die Messlatte schneidet ihr als erstes die Schablone aus.

Du brauchst: Bleistift

Bevor es losgeht, suche dir zunächst eine der Schablonen aus, lade diese hier herunter und drucke sie aus. Schneide die einzelnen DIN-A4-Seiten so zu, dass immer der rechte und der obere weiße Rand des jeweiligen Ausdrucks stehen bleiben. Diese dienen nun als Klebestreifen. Streiche die Seitenränder mit dem Klebestift ein und füge die Seiten dann der Nummerierung nach an den rechten und oberen Rändern zusammen. Anschließend schneidest du alle weißen Flächen weg, sodass nur noch das graue Design stehen bleibt.

Schritt 2 5

Umriss auf Filz übertragen

Ein Vater überträgt für die Messlatte gemeinsam mit seinem Sohn Umrisse auf Filz.
Übertragt einen Umriss auf das Filz, indem ihr die Ränder der Schablone entlang fahrt.

Du brauchst: Bleistift

Im nächsten Schritt breitest du den selbstklebenden Filz auf einem großen Tisch oder auf dem Boden aus. Achte darauf, dass die Seite mit der Abziehfolie oben liegt. Auf diese legst du die in Schritt 1 gebastelte Schablone und fährst mit einem Stift die Ränder nach, um das Design auf den Filz zu übertragen.

Tipp
TIPP
Übertrage für einen individuellen Look die Baumblätter, die später als Markierungspunkte der Wachstumsschritte dienen, auf verschiedenfarbigen Filz.
Schritt 3 5

Motiv ausschneiden

Ein Vater schneidet gemeinsam mit seinem Sohn Motive für die Messlatte aus.
Als Nächstes werden die Motive für die Messlatte ausgeschnitten.

Du brauchst: Schere

Jetzt ist Arbeitsteilung angesagt: Während Mama und Papa das große Grunddesign aus dem Filz ausschneiden, helfen die Sprösslinge beim Ausschneiden der Blätter, die später zum Markieren der Wachstumsschritte und zum Verzieren genutzt werden können.

Schritt 4 5

Messlatte anbringen

Ein Vater befestigt mit seinem Sohn das ausgeschnittene Filzdesign für die Messlatte an der Wand.
Nun befestigt ihr das ausgeschnittene Filzdesign der Messlatte an der Wand.

Fast fertig: Um die Geschichten der Kindheit festhalten zu können, befestigst du zunächst das ausgeschnittene Filzdesign an der Wand. Halte hierfür den Filz mit der Klebefolie zur Wand und ziehe von unten nach oben langsam die Klebefolie ab. Für ein sauberes Klebeergebnis streichst du den Filz nach und nach mit einem Rakel glatt.

Schritt 5 5

Ausmessen

Ein Vater misst die Körpergröße seines Sohnes an einer Messlatte mithilfe des Laser-Entfernungsmessers Zamo.
Jetzt kannst du ganz einfach die Körpergröße deines Kindes mithilfe des Zamos messen.
Close-up eines Jungen an einer Messlatte mit dem Laser-Entfernungsmesser Zamo von Bosch.
Lege deinem Sprössling ein Buch auf den Kopf, um ein noch genaueres Messergebnis zu erzielen.

Du brauchst: Laser-Entfernungsmesser

Wie groß bin ich? Für ein genaues Messergebnis legst du deinem Sprössling einfach ein Buch auf den Kopf, lege den Laser-Entfernungsmesser Zamo von Bosch an der unteren Kante des Buches an der Wand an, halte ihn fest und drücke zum Messen auf den Knopf.